Paul, Eberhard; Hartmann, Thomas; Heinz, Ehrenfried

PlanungsPraxis Lüftung in Wohngebäuden – Planung und Umsetzung nach DIN 1946-6


69.00 

Lüftungskonzept für Wohnungen verpflichtend bei Neubau und Sanierung Nach den aktuellen Bauvorschriften müssen energieeffiziente Gebäude luftdicht ausgeführt werden. Das führt häufig dazu, dass der für die Hygiene und vor allem den Bautenschutz notwendige Luftaustausch nicht mehr stattfindet. Aus diesem Grund gibt die DIN 1946-6 vor, dass für jedes neue und umfangreich sanierte Wohngebäude ein Lüftungskonzept erstellt werden muss. Die „PlanungsPraxis Lüftung in Wohngebäuden – Planung und Umsetzung nach DIN 1946-6“ vermittelt anschaulich, wie Lüftungskonzepte erstellt werden.

2019, 194 Seiten, Spiralbind. , Reihe: PlanungsPraxis.

Lieferzeit: 1 bis 5 Arbeitstage