Forstmaschinen Extrem

Prototypen/Spezialmaschinen/Sonderanfertigungen

38.00 

Dieses Buch aus dem Forstfachverlag befaßt sich mit außergewöhnlichen, zum Teil extremen Forstmaschinen: mit Prototypen, Spezialmaschinen und Sonderanfertigungen. Dieter Biernath hat diese Maschinen fotografiert und die Technik sowie ihre Arbeitsweise beschrieben. Auf 152 reich bebilderten Seiten führt der Autor die Leser in die Wälder von Finnland bis Südtirol, von Frankreich bis in die Slowakei. Ob die Holzernte mit einer „Mähmaschine“ auf Kastanien-Stockausschlagflächen, Europas größte Seilkrananlage, funkferngesteuerte Harvester und Hacker, Verlademaschinen auf dem größten Naßlagerplatz Europas, Sattelauflieger auf dem Rückezug, Skidder und Forwarder mit Zwillingsbereifung auf Moorflächen und vieles mehr. Dieses Buch läßt kaum Wünsche offen. Hier findet der Forstmaschinen-Liebhaber Maschinen, die es vielleicht nur einmal gibt, die es so auch niemals wieder geben wird. Autor Dieter Biernath hat mit diesem prächtigen Bildband den extremen Forstmaschinen und ihren Erfindern und Konstrukteuren ein bleibendes Denkmal gesetzt. Auch die Bilder von zum Teil extremen Arbeitseinsätzen sind in diesem Umfang noch niemals in der Öffentlichkeit gezeigt worden. Dieses Buch ist ein wunderbares Geschenk für die Freunde der Forsttechnik: Extreme Forstmaschinen in extremen Situationen, außergewöhnliche Arbeitsverfahren, Maschinen auf Raupen, Maschinen im Hang mit Seilsicherung, drei Meter hoher Feller-Buncher, Tasmanischer Teufel, der stärkste Skidder der Welt. Sonderanfertigungen, Umbauten, Spezialmaschinen und Prototypen werden in diesem Buch ausführlich vorgestellt. Zu den großformatigen Fotos gibt es immer eine detaillierte technische Beschreibung der jeweiligen Maschine und eine Vorstellung des dazu passenden Arbeitsverfahrens.

2012, 1. Auflage, kart. .

Lieferzeit: 1 bis 5 Arbeitstage

Art.-Nr.: 35153 Kategorien: ,