Henschel, Uta / Stephan, Thomas

Grünes Wunder

Wälder in Deutschland

19.95 

Der deutsche Wald, wie Sie ihn noch nie gesehen haben!

Beim Stichwort WALD hat jeder sofort ein Bild vor Augen. Wie auch nicht? Mit keiner Landschaft verbindet uns so viel. Jahrtausende gemeinsamer Geschichte zum Beispiel. Einst war Deutschland zu 95 Prozent mit einem dichten Pelz aus 70 Baumarten bedeckt. Eine Vielfalt, von der heute nur Fragmente zeugen. Aber was für welche! Die prächtigsten Erinnerungsstücke hat Thomas Stephan für dieses Buch zusammengetragen: Ein nationaler Schatz, der sich wieder ausbreiten könnte, wenn unsere Politiker ihr Versprechen von fünf Prozent Waldwildnis wahr machen würden.
Das Buch führt uns von den Wäldern an Deutschlands Küsten bis zu den bayerischen Bergwäldern. Die außergewöhnlichen Aufnahmen werden begleitet von einem Text Uta Henschels, der anschaulich und mit manch überraschender Information die Geschichte von der romantischen Verklärung bis zur heutigen politischen Diskussion um den deutschen Wald erzählt.

Kap. 1: Einführung: Die Deutschen und ihr Wald
Kap. 2: Wälder der Küsten und des Tieflands
Kap. 3: Wälder des Hügellands und der Mittelgebirge
Kap. 4: Der Bergwald
Kap. 5: Die Methusalembäume
Anhang: Glossar, Übersichtskarte, Register

2012, 200 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag , 180 Farbabbildungen.

Lieferzeit: 1 bis 5 Arbeitstage

Art.-Nr.: 51400 Kategorien: ,