Bernhard Schmid

Am Apfelbaum


18.00 

Dieses Buch ist dem Apfelbaum, im Jahr des Wild-Apfel (Malus sylvestris) Baum des Jahres 2013 gewidmet.

Dieser wunderschöne Bildband mit Arbeiten von Bernhard Schmid zeigt anhand von über 80 Farbfotos imposante (Apfel-) Baumskulpturen.
Zu jeder Skulptur hat Schmid einen Text verfasst, der die Philosophie hinter dem jeweiligen Werk beschreibt.
Dies ist einzigartig für bildende Künstler und verdeutlicht die Qualität der Arbeiten.

Das Vorwort zum Buch schrieb Prof. Dr. Andreas Roloff, TU Dresden (Vorstandsmitglied Baum des Jahres-Stiftung und Vorsitzender Kuratorium Baum des Jahres). Mit einem Text zu Lebewesen am und um den Apfelbaum von Bettina Schulz Dipl. Forstwirtin von Wild auf Wald sowie Fotos von Bernhard Weizenegger.

“… Was der Holzkünstler Bernhard Schmid mit Apfelbäumen macht und aus ihnen herausholt, ist einfach überwältigend, ich habe so etwas noch nicht gesehen. Sie sehen es in diesem Buch, und bei seinen Ausstellungen auch in natura. Er schafft es, neue Beziehungen von uns zu Apfelbäumen zu inspirieren, unsere Gefühle zu Bäumen ganz allgemein und das Bewusstsein
für ihre Schönheit und Verletzlichkeit, ihren Wert zu verstärken…” (Prof. Dr. Andreas Roloff)

2012, 84 Seiten, Ppb. , ca. 90 Farbfotos.

Lieferzeit: 1 bis 5 Arbeitstage

Art.-Nr.: 870 Kategorie: